Galeria Kaufhof bleibt ‘Top Employer Deutschland’

Logo: Galeria Kaufhof GmbH
Logo: Galeria Kaufhof GmbH

Köln (pressrelations) –

Galeria Kaufhof bleibt “Top Employer Deutschland”

365 Ausbildungsplätze in fünf Berufen

Die GALERIA Kaufhof GmbH gehört auch 2016 zu den “Top Employers” (bisherige Bezeichnung “Top Arbeitgeber”) in Deutschland. Das Top Employers Institute mit Sitz in Düsseldorf hat das Warenhausunternehmen bereits zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet.

Köln, 10. Februar 2016 – “Die mit dem Gütesiegel verbundene externe Untersuchung zeigt uns ganz konkret auf, auf welchen Feldern wir gut aufgestellt sind und auf welchen Gebieten wir uns noch verbessern müssen”, sagt Jens Berger, Leitung Personal der GALERIA Kaufhof GmbH. Das Top Employers Institute hat in diesem Jahr 117 namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zertifiziert – die GALERIA Kaufhof GmbH darf den Titel “Top Employer” auch 2016 führen.

Gute Personalplanung

Besonders gute Ergebnisse erzielte das Warenhausunternehmen unter anderem in der Personalplanung, bei Training und Entwicklung sowie der Nachfolgeplanung. “Mehr als 40 Prozent unserer Mitarbeiter sind älter als 50 Jahre. Das stellt uns gerade in der Personalplanung vor große Herausforderungen”, erläutert Berger. “Neben der Förderung von Nachwuchskräften gehört auch dazu, bedarfsgerecht auszubilden.” In diesem Jahr stellt die GALERIA Kaufhof GmbH mit ihren Töchtern 365 Ausbildungsplätze in fünf Ausbildungsberufen zur Verfügung, darunter Kaufmann im Einzelhandel (m/w), Gestalter für Visuelles Marketing (m/w) oder auch Kaufmann für Bürokommunikation (m/w). Die Auszubildenden werden – bei entsprechender Leistung – nach erfolgreicher Prüfung unbefristet und in Vollzeit übernommen.

Bewerber enger begleiten

Nachholbedarf sieht die Studie des Top Employers Institute bei den Themen Compensation und Benefits sowie Onboarding. “Uns ist es sehr wichtig, neue Mitarbeiter optimal auf Basis einer systematischen Talent- und Beziehungspflege ins Unternehmen zu integrieren”, fügt Berger hinzu. “Deshalb arbeiten wir derzeit an einem Konzept, um das Thema Onboarding weiter voranzubringen.” Mit dem Fokus auf ein “Candidate Journey Management” setzt das Warenhausunternehmen auch strategisch neue Akzente. So ist ein Relaunch der Karriereseite geplant, um die Website technisch auf den neuesten Stand zu bringen und die Zielgruppen noch passgenauer ansprechen zu können. Darüber hinaus wird das Bewerbermanagement weiter professionalisiert. “Unser Anspruch ist es, die richtigen Kandidaten bestmöglich zu begleiten, und zwar ab dem Moment, wo der erste Kontakt entsteht.”

Über die GALERIA Kaufhof-Gruppe
Die GALERIA Kaufhof-Gruppe mit Sitz in Köln ist ein europaweit führendes Warenhausunternehmen. Mit seinem innovativen und erfolgreichen Galeria-Konzept präsentiert das Unternehmen moderne Shopping- und Erlebniswelten. Die GALERIA Kaufhof-Gruppe beschäftigt derzeit 21.500 Mitarbeiter und betreibt in Deutschland aktuell 101 Warenhäuser, 60 DINEA Restaurants und 14 Sporthäuser sowie 16 Warenhäuser in Belgien. Seit dem 1. Oktober 2015 gehört die GALERIA Kaufhof-Gruppe zur Hudsons Bay Company (TSX: HBC), einem weltweit aufgestellten Betreiber von Premiumwarenhäusern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.galeria-kaufhof.de.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

GALERIA Kaufhof GmbH, Unternehmenskommunikation
Ruth Henn
Tel.: +49 (0)221 223-5595
E-Mail: presse@kaufhof.de

Pressekontakt:

Galeria Kaufhof GmbH
Leonhard-Tietz-Str. 1
50676 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0221) 223-0

URL: http://www.galeria-kaufhof.de

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer