70. Geburtstag des ehemaligen Präsidenten des Bundesfinanzhofs Dr. h.c. Wolfgang Spindler

Logo: Bundesfinanzhof
Logo: Bundesfinanzhof

München (pressrelations) –

70. Geburtstag des ehemaligen Präsidenten des Bundesfinanzhofs Dr. h.c. Wolfgang Spindler

Der frühere Präsident des Bundesfinanzhofs Dr. h.c. Wolfgang Spindler feiert heute seinen 70. Geburtstag.

Dr. h.c. Spindler studierte Rechtswissenschaften in Freiburg und Bonn an der Albert-Ludwigs-Universität und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität. Nach der Referendarzeit begann er seine berufliche Laufbahn im Jahr 1975 in der nordrhein-westfälischen Finanzverwaltung. Bereits im Jahr 1978 wechselte er als Richter an das Finanzgericht Düsseldorf, dem er – unterbrochen durch eine dreijährige Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesverfassungsgericht – bis zu seiner Ernennung zum Richter am Bundesfinanzhof im Juli 1991 angehörte. Ende Januar 2000 wurde er zum Vorsitzenden Richter und gleichzeitig zum Vizepräsidenten des Bundesfinanzhofs ernannt. 2005 rückte er als Präsident an die Spitze des Gerichts und wirkte bis zu seinem Ruhestand Ende März 2011 in diesem Amt. Unermüdlich hat sich Dr. h.c. Spindler während seiner gesamten Amtszeit für die Verbesserung des Rechtsschutzes in Steuersachen und – steuerpolitisch – für ein einfacheres Steuerrecht eingesetzt.

Das gesamte berufliche und wissenschaftliche Wirken von Dr. h.c. Spindler führte wiederholt zu hohen Auszeichnungen und Ehrungen. In Würdigung und Anerkennung seines wissenschaftliches Werkes und seiner herausragenden Verdienste um den Transfer wirtschaftswissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis der Steuerrechtsprechung verlieh ihm die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Jahr 2004 die Ehrendoktorwürde. Anlässlich seines Ausscheidens aus dem Bundesfinanzhof hat ihm die Fachwelt eine vielbeachtete Festschrift gewidmet.

Nach seinem Ausscheiden aus dem Bundesfinanzhof war Dr. h.c. Spindler mehrere Jahre Vorsitzender der Abschlussprüferaufsichtskommission APAK.

Bundesfinanzhof

Pressestelle Tel. (089) 9231-400
Pressereferent Tel. (089) 9231-300

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer