Klondex meldet für das 1. Quartal 2016 ein Produktionsergebnis von 30.142 Goldäquivalentunzen und bekräftigt sein Jahresproduktionsziel

(pressrelations) –

Klondex meldet für das 1. Quartal 2016 ein Produktionsergebnis von 30.142 Goldäquivalentunzen und bekräftigt sein Jahresproduktionsziel

Klondex Mines Ltd. (KDX:TSX; KLDX:NYSE MKT) (Klondex oder das Unternehmen – http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,Companies_und_Projects/?v=294628) freut sich, die Produktionsergebnisse aus den Bergbaubetrieben Fire Creek und Midas für das 1. Quartal 2016 bekannt zu geben.

Die Produktionsergebnisse für das 1. Quartal 2016 stimmten mit den Erwartungen des Unternehmens überein, das für die Goldäquivalentunzen (GEO) von einer kontinuierlichen Steigerung der Produktionsmengen und Erzgehalte im Jahresverlauf ausgeht.

Dass bei Fire Creek im 1. Quartal geringere Erzgehalte erzielt wurden, war vor allem auf den verstärkten Schwellenbau zur Eröffnung weiterer Abbaubereiche und im Hinblick auf eine flexiblere Gestaltung der zukünftigen Minenplanung zurückzuführen. Der Schwellenbau oder die Erzerschließung im Bereich des Erzgangs bringt im Vergleich zu anderen Techniken (Long-Hole-Stoping-Verfahren, Cut-and-Fill-Verfahren) eine höhere Verwässerung mit sich, da hier eine größere Mindestabbaubreite erforderlich ist.

Bei Midas wurden – wie bereits erwähnt – die geplanten Erzerschließungsaktivitäten fortgesetzt; die Erzgehalte in den entsprechenden Abbaubereichen waren mit jenen des 4. Quartals 2015 konsistent.
Die Verarbeitungsmenge von 73.755 Tonnen Erz ist für das Unternehmen ein Quartalsrekordergebnis; die Abbaurate konnte gegenüber den Vorjahren gesteigert werden und unterstützt unser Produktionswachstum bzw. ermöglicht auch die Einbindung der geplanten geringeren Erzgehalte in der ersten Jahreshälfte.

Das Unternehmen bestätigt sein Produktionsziel für 2016 mit insgesamt rund 145.000 – 150.000 GEO, die zu jeweils ca. 40 – 45 % der ersten Jahreshälfte 2016 und zu 55 – 60 % der zweiten Jahreshälfte 2016 zugeordnet werden.

President und CEO Paul Huet erklärte: Mit unserem Betriebsergebnis für das 1. Quartal 2016 sind wir gut aufgestellt und können so unseren Trend fortsetzen und Nevadas Produktion Jahr für Jahr steigern. Das gesamte Team von Klondex hat bei der Umsetzung unserer Strategie hervorragende Arbeit geleistet, und angesichts des neu fixierten Darlehens in Höhe von 25,0 Millionen $ und des Fortschritts der Projekterschließungsarbeiten bei Rice Lake bin ich schon sehr gespannt, welche Erfolge wir im weiteren Jahresverlauf erzielen werden.

Über Klondex Mines Ltd. (www.klondexmines.com)

Klondex ist ein finanzkräftiges Junior-Gold- und Silberbergbauunternehmen, das sich einer sicheren, umweltverträglichen und kosteneffizienten Exploration, Erschließung und Produktion verschrieben hat. Das Unternehmen besitzt sämtliche Rechte an zwei produzierenden Mineralkonzessionen: dem Bergbaubetrieb Fire Creek und dem Bergbau- und Erzverarbeitungsbetrieb Midas. Beide Konzessionsgebiete befinden sich im US-Bundesstaat Nevada. Darüber hinaus hat das Unternehmen vor kurzem den Bergbau- und Verarbeitungsbetrieb Rice Lake in der kanadischen Provinz Manitoba übernommen.

Webcast und Telekonferenz

Klondex wird seine Finanzergebnisse für das 1. Quartal 2016 am Dienstag, den 10. Mai 2016 nach Marktschluss präsentieren. Am darauffolgenden Tag, den 11. Mai 2016, wird um 10.30 Uhr vormittags Ostzeit (7.30 Uhr pazifische Zeit) eine Telekonferenz abgehalten bzw. ein Webcast geschaltet. Die Einwahlnummern für die Telekonferenz finden Sie in der nachstehenden Liste.

Kanada
USA (gebührenfrei): +1 800-319-4610
Toronto: +1 416-915-3239
International: +1 604-638-5340

Die Teilnehmer sollten sich fünf bis zehn Minuten vor dem geplanten Beginn einwählen und die Teilnahme an der Klondex-Telefonkonferenz anfordern. Der Webcast ist auf der Website des Unternehmens oder über den folgenden Link verfügbar: http://services.choruscall.ca/links/klondex20160511.html.

Nähere Informationen

John Seaberg
Senior Vice President, Investor Relations
Corporate Development
Tel: 775-284-5757
Mobil: 303-668-7991
jseaberg@klondexmines.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Informationen, die zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetzen (zusammen als zukunftsgerichtete Informationen bezeichnet) darstellen könnten. Dazu zählen unter anderem auch Informationen über die aktuellen Erwartungen in Bezug auf den Zeitplan und Erfolg der Explorations- und Erschließungsarbeiten, den Zeitplan und Erfolg des Minenbetriebs, die Fähigkeit des Unternehmens, Gold und Silber zu produzieren und zu verkaufen, das Erreichen der prognostizierten Jahresproduktion an Unzen, Metallgehalte und Produktionskosten, die Fähigkeit des Unternehmens, die jährlichen Betriebsschätzungen zu erreichen, die Fähigkeit, die durchschnittlichen Tagesverarbeitungsraten aufrechtzuerhalten, die Absicht und Fähigkeit des Unternehmens, Gewinne aus dem mineralisierten Material zu erzielen, die erfolgreiche Umsetzung und Projektentwicklung in sämtlichen Bergbaubetrieben und Projektstandorten des Unternehmens, sowie die entsprechenden Genehmigungen. Diese zukunftsgerichteten Informationen sind mit verschiedenen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die auf aktuellen Erwartungen basieren. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich von jenen, die in solchen Informationen enthalten sind, wesentlich unterscheiden. Zu diesen Unsicherheiten und Risiken zählen unter anderem die Stabilität der globalen Wirtschaftslage, die Gold- und Silberpreise, Betriebs-, Finanzierungs- und Liquiditätsrisiken, die Aussagekraft von Mineralressourcenschätzungen im Vergleich zu tatsächlichen Mineralressourcen, das Vorhandensein von Faktoren, die zur wirtschaftlichen Machbarkeit einer Minerallagerstätte beitragen würden, die Risiken und Gefahren in Zusammenhang mit Untertagebaubetrieben, sowie die Fähigkeit von Klondex, seine hohen Kapitalanforderungen und Betriebe zu finanzieren. Die Risiken und Unsicherheiten in Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit des Unternehmens sind im Detail in den Unterlagen beschrieben, die bei den kanadischen und US-amerikanischen Wertpapierbehörden vorgelegt und unter www.sedar.com bzw. www.sec.gov veröffentlicht werden. Den Lesern wird dringend nahegelegt, diese Unterlagen zu lesen. Klondex ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen oder die Gründe dafür zu aktualisieren, warum sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich davon unterscheiden könnten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer