Crowd Mobile: Investoren-Präsentation mit den jüngsten Highlights zum Rekord-Quartal, Wachstum und Expansion

(pressrelations) –

Crowd Mobile: Investoren-Präsentation mit den jüngsten Highlights zum Rekord-Quartal, Wachstum und Expansion

Highlights

– Umsatz und EBITDA sind im ersten Quartal auf ein Rekordniveau gestiegen

– Die Umsätze im abgelaufenen Quartal betrugen 11,5 Mio. AUD bzw. 7,6 Mio. , welches einem Wachstum von 242% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Das zugrundeliegende EBITDA wuchs um 515% auf 3,25 Mio. AUD bzw. 2,15 Mio.

– Q
A Apps sind nun auch in professionellen Anwendungen der Finanzdienstleistungen und Steuerberatung verfügbar

– Bereit für Wachstum in 2016: erweitertes Produktportfolio, fortgesetztes Roll-out weiterer Produkte, regionale Ausdehnung nach Asien, Ausweitung der Fremdprodukt-Strategie

Crowd Mobile Limited (ASX: CM8
FWB-XETRA: CM3, Crowd Mobile, das Unternehmen) hat heute seine jüngste Investorenpräsentation über die australischen Börse ASX veröffentlicht. Die Präsentation kann unter diesem Link heruntergeladen werden:
http://www.asx.com.au/asxpdf/20160511/pdf/43755l4yjbgt3w.pdf

Das Unternehmen kann auf ein Rekord-Quartal Januar – März 2016 zurückblicken. Die Gruppen-Umsätze stiegen im abgelaufenen Quartal um 242% gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf einen Rekord von 11,5 Mio. AUD bzw. 7,6 Mio. . Das zugrundeliegende EBITDA sprang um 515% gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf den Rekordwert von 3,25 Mio. AUD bzw. 2,15 Mio. .

Weiterhin freut sich Crowd Mobile bekanntzugeben, dass zwei Vorverträge mit zwei führenden Finanzdienstleistern unterschrieben wurden und somit in den Bereich der professionellen Anwendungen der Q
A Apps vordringt. Mit Hilfe der Q
A App kann der Nutzer bspw. eine professionelle Anlageberatung der Firma Sequoia für eine moderate Gebühr von 9,99 AUD pro Frage in Anspruch nehmen oder sich Beratung in steuerlichen und / oder finanziellen Fragen bei der Firma CIA Tax einholen. Crowd Mobile ist Besitzer der zugrundeliegenden technologischen Plattform. Die Umsätze werden zwischen Sequoia und Crowd Mobile gleichmäßig verteilt.

Crowd Mobile ist bereit für das Wachstum in 2016: So wurden in diesem Jahr das Produktportfolio bereits um 5 neue Releases erweitert. Das Unternehmen arbeitet an einem fortgesetzten Roll-out weiterer Produkte von Entertainment und Infotainment bis hin zu professionellen Services. Regional dehnt sich Crowd Mobile nach Asien aus. So wurden Vereinbarungen getroffen, um Produkte in Ländern Asiens einzuführen. Die Ausweitung der Fremdprodukt-Strategie sieh Partnerschaften mit Markenbotschaftern oder Produkt-Joint-Ventures vor.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Investor Relations Europe
Dr. Reuter Investor Relations
M: +49 (0) 251 980 15 61
E: de@crowdmobile.com

Über Crowd Mobile
Crowd Mobile ist ein Mobile-First Unternehmen mit einer weltweit führenden Plattform, welche individualisierte fachkundige Beratung über Google hinaus anbietet. Tätig in 50 Länder und 30 Sprachen, hat sich das Unternehmen mit über 160 Mobilfunkbetreibern zugsammengeschlossen um es Nutzern zu ermöglichen für ihre Produkte und Services mit Hilfe ihrer Handys, mit Google oder mit Apple Pay zu zahlen. Crowd Mobile, welches ebenso eine diversifizierte Reihe von Produkten im Bereich des M-Payment, Unterhaltung und Infotainment entwickelt hat, ist an der australischen Börse und an der Frankfurter Börse gelistet.

Umrechnungskurs: 1 AUD = 0,66 . Diese deutsche Pressemeldung basiert weitgehend auf bereits im April 2016 veröffentlichten englischen Pressemeldungen von Crowd Mobile. Für die korrekte Wiedergabe und Übersetzung des Inhaltes wird keine Haftung übernommen. Bitte die englischen Original-Pressemeldungen beachten.

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer