ZTE stellt auf dem TMF Forum Live neue ZSmart Digital CRM-Lösung vor

(pressrelations) –

ZTE stellt auf dem TMF Forum Live neue ZSmart Digital CRM-Lösung vor

ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, hat diese Woche beim europäischen TMF Forum Live (9. bis 12. Mai 2016) erstmals seine neue ZSmart Digital Customer Relationship Management (CRM)-Lösung präsentiert. ZSmart Digital CRM ist eine Cloud-basierte und für den Einsatz in digitalen Ökosystemen entwickelte Telekommunikationslösung der nächsten Generation, mit denen Communication Service Providers (CSPs) zukunftsweisende Dienste und nahtlose Benutzererlebnisse für ihre Kunden realisieren können.

Heute wird allgemein erwartet, dass Informationen in Sekundenschnelle abrufbar sind. CSPs müssen sich daher Gedanken darüber machen, wie sie den Kontakt zu ihren Kunden optimieren können. Die ZSmart Digital CRM-Lösung zielt darauf ab, die Interaktion der CSPs mit ihren Kunden zu verbessern und die Erprobung neuer Geschäftsmodelle zu ermöglichen. ZSmart Digital CRM von ZTE unterstützt die digitale Transformation von CSPs durch folgende Funktionen:

“Mobile first”
Ein optimales Benutzererlebnis lässt sich am besten durch den Sofortzugriff auf Self-Care-Funktionen durch einfachen Tastendruck erreichen. Mit der in die Lösung integrierten Self-Care-App können Kunden selbst wählen, ob sie eine weitergehende Betreuung beantragen, Infos über interessante Aktionen abrufen oder umfassende Produktkataloge einsehen wollen.

Omnichannel
Mit ZSmart Digital CRM wird Kunden ein einheitliches und nahtloses Erscheinungsbild auf allen Online- und Offline-Kanälen präsentiert. Das integrierte ZSmart Unified Contact Center (UCC) bietet über eine einheitliche Datenbank Benutzererlebnisse mit Omnichannel-Kontakt (Sprache, IM, soziale Medien) und gewährleistet CSPs damit Profitabilität und Kundenzufriedenheit.

Ergebnis- und ereignisbasierte Informationen
Daten aus der IT, aus dem Netzwerk oder aus sozialen Medien werden durch eine Analyse-Engine verarbeitet, bevor sie mit ZSmart Digital CRM zu 360-Kundenprofilen zusammengestellt werden. Diese 360-Kundenprofile lassen sich mit Echtzeit-Ereignissen verknüpfen, was kundenspezifische Aktionen, eine zielgerichtete Ansprache in verschiedenen Kanälen und einen effektiven Service und Support ermöglicht.

Reichhaltiger Produktkatalog
ZSmart Digital CRM unterstützt CSPs sowohl bei Angeboten für traditionelle Produkte, Pläne, Geräte und Pakete als auch bei Machine-to-Machine (M2M)-Diensten für Privat- oder Unternehmenskunden sowie Support-Vertriebsteams. Der reichhaltige Produktkatalog ist über die Online- und Offline-Channel-Netzwerke der CSPs problemlos abrufbar.

CSP-Angebote über API-Ökosystem
ZSmart Digital CRM ermöglicht CSPs zudem die Bereitstellung unterschiedlichster Informationen und Ressourcen für Third-Party-Partner, u. a. Marketingtrends, historische Daten und Ergebnisse opder auch technische Funktionen. Damit unterstützt die Lösung Betreiber bei Aktivitäten in vertikalen Märkten und bei der Umsetzung einer besseren Kundenbetreuung.

Cloud-basierte Skalierung und Verwaltung
CSPs benötigen eine kostengünstige, schnelle und gut zu verwaltende Lösung. ZSmart Digital CRM ist nicht nur für den Einsatz in der Cloud ausgelegt, sondern auch für schnellere Iteration optimiert, um Segmente und dynamische Einsätze zu differenzieren und ständig wechselnde Anforderungen abzudecken.

Die neue ZSmart Digital CRM-Lösung wird auch auf dem heutigen in Monaco stattfindenden User Summit 2016 von ZTEsoft, einer ZTE-Tochtergesellschaft, präsentiert. Die Einführung dieser Lösung markiert für ZTEsoft den Beginn einer neuen Ärä. Sie bietet CSPs in aller Welt die Chance, ihre Initiativen für die digitale Transformation zu überdenken. Sie können die Interaktion mit ihren Kunden neu gestalten, um neue Umsatzströme und Geschäftsmodelle zu generieren und sich so ein langfristiges nachhaltiges Wachstum zu sichern.

Über ZTE
ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Mobilfunkbetreiber, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und private Anwender. Auf Basis seiner M-ICT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder unter www.twitter.com/zte_deutschland.

Pressekontakt:

Susanne Baumann
Unternehmenskommunikation
Parsevalstr. 11
40468 Düsseldorf
Tel.: 0211 5406 3564
E-Mail: susanne.baumann@zte.com.cn

Pressekontakt
AxiCom GmbH
Anne Klein
Lilienthalstr. 5
82178 Puchheim
Tel.: 089 800 908 23
E-Mail: anne.klein@axicom.com

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer