Audi begrüßt Medien in Le Mans 2016

Logo: Audi Deutschland
Logo: Audi Deutschland

Ingolstadt (pressrelations) –

Audi begrüßt Medien in Le Mans 2016

– Umfassender Media-Service beim 24-Stunden-Rennen
– Pressekonferenz am 17. Juni um 14 Uhr
– Begegnungen mit dem Team in der Audi Team
Media Hospitality

Auch 2016 sind die 24 Stunden von Le Mans der Höhepunkt im Langstrecken-Kalender von Audi. In diesem Jahr kämpft die Premiummarke um ihren 14. Gesamtsieg an der Sarthe.

Die Medienvertreter in Le Mans dürfen sich nach den ersten beiden Läufen der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC auf eine spannende Le-Mans-Ausgabe freuen. In der Le-Mans-Woche stehen die Rennfahrer und die Verantwortlichen von Audi Sport und dem Audi Sport Team Joest täglich zur Verfügung: am Montag (13. Juni) im Stadtzentrum bei der Technischen Abnahme und von Dienstag (14. Juni) bis Donnerstag (16. Juni) jeden Tag um 14 Uhr beim “Meet the Team” in der Team
Media Hospitality. Am Freitag (17. Juni), ebenfalls um 14.00 Uhr, sind alle Journalisten in der “Audi Racing Arena” im Parc du Raccordement zur Pressekonferenz herzlich willkommen.

Im Erdgeschoss der Audi Team
Media Hospitality genießen alle Medienvertreter in der “Open Lounge” ab Dienstag (14. Juni) freien Zugang. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Zugang zum Cateringbereich, der ab Mittwoch, 15. Juni, geöffnet ist, nur mit einer separaten Akkreditierung möglich ist. Sie kann bis zum 2. Juni online beantragt werden unter:

www.audi-motorsport.info/lemans

Aufgrund der begrenzten Kapazität können leider nicht alle Anträge angenommen werden. Alle Medienvertreter müssen zudem im Besitz einer Medien-Akkreditierung des Le-Mans-Veranstalters ACO sein.

Ansprechpartner:

Eva-Maria Becker
Pressesprecherin Le Mans, WEC
Tel. +49 841 89-33922

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer