L500 R Hybrid, eine Motorsport-Vision von PEUGEOT

Logo: PEUGEOT Deutschland
Logo: PEUGEOT Deutschland

Köln (pressrelations) –

L500 R Hybrid, eine Motorsport-Vision von PEUGEOT


Am 30. Mai 1916 gewann Dario Resta am Steuer des Peugeot L45 das legendäre 500-Meilen-Rennen von Indianapolis mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 135 km/h. Genau 100 Jahre später ehrt Peugeot das Team mit dem Spitznamen “Les Charlatans”, das zwischen 1913 und 19191 der Marke drei große Siege auf der Rennstrecke des Indy 500 bescherte, mit der Vorstellung einer futuristischen Interpretation des Indy-Rennwagens: Peugeot L500 R Hybrid.

Ein Rennsport-Concept, das das Fahrerlebnis maximiert

Der Peugeot L500 R Hybrid scheint regelrecht auf dem Asphalt zu kauern, um schon auf den ersten Metern sein gesamtes Potential ausschöpfen zu können. Mit breiter Spur, flachem Aufbau von nur einem Meter und 1000 kg Gewicht ist der Peugeot L500 R Hybrid für außergewöhnliche Performance geschaffen: Er sprintet von 0 auf 100 km/h in 2,5 Sekunden und legt 1000 Meter aus dem Stand in 19 Sekunden zurück. Der Plug-in-Benzin-Hybridantrieb mit 500 PS wurde von Peugeot Sport auf der Basis des 308 R Hybrid entwickelt. Zwei Elektroantriebe, die vorn und hinten platziert sind, stehen dem Benzinmotor mit 270 PS zur Seite. Das Ergebnis ist ein maximales Drehmoment von 730 Nm. Optisch wartet der Peugeot L500 R Hybrid mit stilistisch ausgefeilten Linien auf. Sie erstrecken sich vom Löwen am Kühlergrill bis zur Position des Rennfahrers und laufen am schlanken Heck aus. Dort senden die drei typischen Krallen der Rückleuchten nicht nur eine Reminiszenz an die berühmten Vorfahren der Löwenmarke, sie setzen auch markante Akzente im Einklang mit dem Design der Marke.

Den vollständigen Text können Sie unter http://www.peugeot-presse.de?inhalt=view_details
id=3170
direkt aufrufen.

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH
Tel.: 02203 / 29 72- 1419
Mobil: 0171 / 551 56 31
ulrich.bethscheider-kieser@peugeot.com
www.peugeot-presse.de

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer