Die DSD fördert St. Alban in Burgrieden

Logo: Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Logo: Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Bonn (pressrelations) –

Die DSD fördert St. Alban in Burgrieden

Je höher die Glocke desto klarer ihr Klang

Einen Fördervertrag über 25.000 Euro für die Instandsetzung des Turmdachs und des Glockenstuhls der katholischen Pfarrkirche St. Alban in Burgrieden im Landkreis Biberach überbringt am Mittwoch, den 6. Juli 2016 um 11.30 Uhr Dr. Gerold Jaeger, Ortskurator Neckar-Alb der Deutschen Sitftung Denkmalschutz (DSD), im Beisein von Frank Ackermann von Lotto Baden-Württemberg an Pfarrer Stefan Ziellenbach. Die Förderung wurde möglich dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär die DSD seit 1991 ist.

Am östlichen Ortsrand von Burgrieden befindet sich auf einer Anhöhe die katholische Pfarrkirche St. Alban. Das barocke Gotteshaus wurde 1739/1740 unter Beibehaltung eines wohl im 14. Jahrhundert errichteten spätgotischen Turms erbaut und Mitte des 19. Jahrhunderts verlängert.

Die flachgedeckte Saalkirche mit eingezogenem, halbrundem Chor, nördlichem Chorseitenturm und südlicher Sakristei besitzt noch spätmittelalterliche Glocken – die älteste stammt aus dem Jahr 1546 -, die bei dieser Gelegenheit auch wieder einen Klöppel erhalten.

Beim Turm lassen sich Feuchtigkeitsschäden in der Dachkonstruktion feststellen, die behoben werden müssen. Zudem steht der mittelalterliche Glockenstuhl nicht mehr frei – er liegt an der Außenmauer an – und kann dadurch nicht mehr frei schwingen. In diesem Jahr nun sollen das Turmdach saniert, der Glockenstuhl instandgesetzt und die Klöppel in den mittelalterlichen Glocken repariert werden.

St. Alban gehört nunmehr zu den über 280 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der Glücks-Spirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Baden-Württemberg fördern konnte.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Schlegelstraße 1
53113 Bonn

Telefon: 0228 9091-402
Telefax: 0228 9091-409

Mail: schirmer(at) denkmalschutz.de
URL: http://www.denkmalschutz.de

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer