NUTRITIONAL HIGH begrüsst Gesetzesänderungen hinsichtlich des ILLINOIS MEDICAL MARIJUANA Programm

(pressrelations) –

NUTRITIONAL HIGH begrüsst Gesetzesänderungen hinsichtlich des ILLINOIS MEDICAL MARIJUANA Programm

Toronto (Ontario). Nutritional High International Inc. (CSE: EAT; OTCQB: SPLIF) (Nutritional High oder das Unternehmen) begrüßt die Verabschiedung des Amendment 3 hinsichtlich des Senate Bill 10 in Illinois.

Diese Maßnahme verlängert das staatliche Pilotprogramm für medizinisches Marihuana um weitere zweieinhalb Jahre bis 1. Juli 2020 und erweitert die Liste der Anspruchsvoraussetzungen auf posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS). PTBS ist der einzige medizinische Zustand, der von der US Drug Enforcement Administration (DEA) für eine Forschungsstudie in Zusammenhang mit medizinischem Cannabis genehmigt wurde.

Im Rahmen der Gesetzesänderung wurde ebenfalls beschlossen, dass kein Arzt mehr die Anwendung von Cannabis empfehlen muss, damit ein Patient eine Berechtigung für medizinisches Marihuana erhält. Stattdessen muss der Arzt einfach bescheinigen, dass ein rechtmäßiges Arzt-Patienten-Verhältnis besteht und dass der entsprechende Patient einen qualifizierten Anspruch aufweist. Diese Änderung soll den Zugang für die Patienten in diesem Bundesstaat verbessern.

Diese Änderungen sorgen für einen besseren Zugang zu medizinischem Cannabis im Bundesstaat Illinois und erweitern der Auffassung des Unternehmens nach nicht nur den potenziellen Patientenstamm, sondern verbessern auch die Geschäftsgrundlagen des Unternehmens in diesem Bundesstaat.

David Posner, CEO von Nutritional High, sagte: Diese Entwicklung wirkt sich positiv auf die Betriebe unserer Apotheke aus, insbesondere angesichts der Entscheidung in Effingham. Wir freuen uns darauf, in naher Zukunft mit den Betrieben zu beginnen.

Update des Marktes in Illinois
Laut den vom Bundesstaat Illinois veröffentlichten Statistiken (Stand: Anfang Juni) verbuchte Illinois 7.000 qualifizierte Patienten, einschließlich 52 Personen im Alter von unter 18 Jahren, und 9.200 Patienten, die einen Antrag einreichten. Zurzeit gibt es 37 Apotheken, die eine Genehmigung für den Verkauf von medizinischem Cannabis an qualifizierte Patienten erhalten haben.

Joseph Wright, ehemaliger Programmkoordinator des Illinois Medical Cannabis Pilot Program, gab bekannt, dass registrierte Apotheken im Monat Mai einen Umsatz von fast 2,3 Millionen Dollar verzeichneten – eine geringfügige Steigerung gegenüber dem Umsatz vom April (2,2 Millionen Dollar). Dies bedeutet einen durchschnittlichen Umsatz von etwas mehr als 60.000 Dollar pro Standort, was laut der internen Analyse des Unternehmens über dem Break-even-Punkt liegt. Das Unternehmen ist der Auffassung, dass dies auf eine Normalisierung der Marktbedingungen in diesem Bundesstaat hinweist.

Laut der Nachrichtenagentur Associated Press und anderen Quellen belief sich der Umsatz in Illinois seit dem Start des Programms am 9. November 2015 auf insgesamt 10,8 Millionen Dollar.

Über Nutritional High International Inc.

Nutritional High ist auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Produkten und landesweit anerkannten Marken der Hanf- und Marihuana-Aufgussprodukte-Branchen fokussiert, einschließlich Nahrungsmittel und Ölextrakte zur alimentären, medizinischen und Freizeitanwendung für Erwachsene. Das Unternehmen ist ausschließlich über lizenzierte Einrichtungen in Rechtsprechungen tätig, in denen solche Aktivitäten genehmigt und staatsrechtlich reguliert werden.

Um Updates über die Aktivitäten des Unternehmens sowie Höhepunkte der Pressemitteilungen des Unternehmens und andere Mitteilungen zu erhalten, folgen Sie bitte Nutritional High auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Etienne Moshevich
Transcend Capital Inc.
Investor Relations
604-681-0084et@transcendcapitalinc.com

David Posner, CEO
Nutritional High International Inc.
647-985-6727
dposner@nutritionalhigh.com

Nutritional High International Inc.
77 King Street West, Suite 2905
Toronto, ON M5K 1H1

WEDER DIE KANADISCHE WERTPAPIERBEHÖRDE NOCH OTC MARKETS GROUP INC. ODER DESSEN REGULIERUNGSDIENSTLEISTER HAT DIE RICHTIGKEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG GEPRÜFT UND ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG DAFÜR.
Diese Pressemitteilung könnte zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die auf den aktuellen Erwartungen basieren. Diese Aussagen dürfen nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse angesehen werden. Solche Aussagen bergen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren in sich, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Solche Aussagen beinhalten die Einreichung der relevanten Dokumentation innerhalb der erforderlichen Fristen und die Erfüllung der relevanten behördlichen Anforderungen, den Abschluss des Erwerbs der entsprechenden Immobilie sowie die Aufbringung einer ausreichenden Finanzierung, um die Geschäftsstrategie des Unternehmens umzusetzen. Es gibt keine Gewissheit, dass eines dieser Ereignisse eintreten wird. Obwohl solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen des Managements basieren, kann keine Gewissheit abgegeben werden, dass sich solche Annahmen als korrekt erweisen werden. Wir sind nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln.

Die Wertpapiere des Unternehmens wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der U.S. Securities Act) oder anwendbaren staatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen daher möglicherweise nicht an oder im Namen oder zugunsten von US-amerikanischen Bürgern oder U.S. Persons gemäß der Definition in Regulation S des U.S. Securities Act angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung vorliegt oder eine Ausnahme von einer solchen Registrierungsanforderung erteilt wurde. Diese Pressemitteilung soll nicht als Kauf- oder Verkaufsangebot angesehen werden. Auch dürfen in den USA oder in Rechtsprechungen, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wären, keine Verkäufe stattfinden.

Zudem gibt es auch bekannte und unbekannte Risikofaktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen unterscheiden, die in den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Sämtliche hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sind in ihrer Gesamtheit gemäß diesem vorsorglichen Hinweis qualifiziert und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen zu überarbeiten oder zu aktualisieren oder das Ergebnis von Überarbeitungen von hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zu veröffentlichen, um zukünftige Ergebnisse, Ereignisse oder Entwicklungen widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer