Mercedes-Benz Vertrieb Transporter Deutschland: Sicher unterwegs für eine gute Sache: 60 Vito Tourer für den Schülerverkehr in Nordrhein-Westfalen

Logo: Mercedes
Logo: Mercedes

Stuttgart (pressrelations) –

Mercedes-Benz Vertrieb Transporter Deutschland: Sicher unterwegs für eine gute Sache: 60 Vito Tourer für den Schülerverkehr in Nordrhein-Westfalen

– Übergabe der Fahrzeuge an die BVO Busverkehr Ostwestfalen in Kooperation mit DB FuhrparkService
– Einsatz im Schülerverkehr für Kinder und Jugendliche mit Behinderung
– Wirtschaftlichkeit und hoher Sicherheitsstandard sprechen für den Mercedes-Benz Vito

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland hat in Minden/Westfalen 60 Mercedes-Benz Vito Transporter an den BVO Busverkehr Ostwestfalen übergeben. Die BVO, ein Tochterunternehmen der DB Regio Bus, ist nach einer europaweiten Ausschreibung nun für den Spezialverkehr fünf sozialer Einrichtungen unterwegs. Mit den neuen Mercedes-Benz Vito Fahrzeugen werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung befördert. Diese werden direkt von zu Hause abgeholt und zu den Schulen bzw. Werkstätten in Bielefeld, Paderborn und Lemgo gebracht.

Bei den neuen Fahrzeugen handelt es sich um Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer PRO mit 120 kW (163 PS) Vierzylinder-Dieselmotor. Die Acht-Sitzer bieten in der langen Variante des Vito viel Platz für die Passagiere, sind schadstoffarm nach Euro 6 und mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe ausgestattet. Hohe Maßstäbe setzen die Fahrzeuge in ihrer Sicherheitsausstattung, auf die bei der Bestellung für den Schülertransport viel Wert gelegt wurde: Beispielsweise kompensiert der Seitenwind-Assistent Einflüsse von Windböen auf das Fahrzeug nahezu vollständig und der ATTENTION ASSIST (Aufmerksamkeits-Assistent) zieht aus verschiedenen Parametern Rückschlüsse auf eine eventuelle Ermüdung des Fahrers.

Kersten Trieb, Leiter der Abteilung Behörden- und Sonderfahrzeuge des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland: “Uns verbindet mit der DB FuhrparkService eine langjährige und zuverlässige Partnerschaft. Mit unseren wirtschaftlichen und sicheren Mercedes-Benz Fahrzeugen erfüllen wir die hohen Anforderungen an den Schülerverkehr.”

“Auch für uns ist dies ein neues Aufgabengebiet und wir haben uns vorab intensiv mit den Anforderungen befasst. Dazu gehört nicht nur die Beschaffung der neuen Fahrzeuge, sondern vor allem auch die Einstellung und Schulung der insgesamt 75 neuen Fahrerinnen und Fahrer”, betont Bernd Achatz von der BVO, der auch die Leitung für die besonderen Verkehre für die Britische Armee in NRW (BFG) innehat.

Neben den neuen Mercedes-Benz Vito sind für die DB Ostwestfalen-Lippe-Bus bereits 20 Mercedes-Benz Sprinter im Bereich der BVO und der BBH im Einsatz.

Pressekontakt:

Mercedes- Benz
Mercedesstraße 137
70327 Stuttgart
Deutschland

Telefon: +49 7 11 17-0

Mail: dialog@daimler.com
URL: http://www.mercedes-benz.de

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer