Ausbildungsstart bei Currenta: 70 Jugendliche begannen neuen Lebensabschnitt

Logo: CURRENTA
Logo: CURRENTA

Leverkusen (pressrelations) –

Ausbildungsstart bei Currenta: 70 Jugendliche begannen neuen Lebensabschnitt

Den ersten Schritt ins Berufsleben machten jetzt 70 junge Menschen, die ihre Ausbildung bei Currenta, dem Manager und Betreiber des Chempark, begannen. “Eine qualifizierte Ausbildung ist der beste Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben. Junge Menschen gut auszubilden ist zudem ein geeignetes Mittel, den drohenden Fachkräftemangel abzuwenden. Dafür machen wir uns stark”,
betonte Currenta-Geschäftsführer Dr. Alexander Wagner.

Über 4.000 Bewerbungen gingen für die 11 verschiedenen Ausbildungsberufe ein. Der Schwerpunkt liegt dabei im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Stärkste Gruppen sind die angehenden Chemikanten, Werkfeuerwehrleute und Chemielaboranten.

Die Bilanz der Standorte sieht wie folgt aus: 47 Azubis haben ihre Arbeit in Leverkusen aufgenommen, 15 in Dormagen sowie 8 in Krefeld-Uerdingen.

Unter den Jugendlichen befinden sich auch 5 Teilnehmer des so genannten Starthilfeprogramms, das auf eine Berufsausbildung vorbereitet.

Currenta bildet an den Standorten Leverkusen, Dormagen, Krefeld-Uerdingen und Wuppertal-Elberfeld sowohl für den eigenen Bedarf aus als auch für das Tochterunternehmen Tectrion, für Bayer, Covestro, LANXESS, weitere Chempark-Partner sowie externe Unternehmen im regionalen Umfeld. Insgesamt starten hier 804 Jugendliche zum Ausbildungsbeginn 2016.

Schon jetzt läuft der online-Bewerbungsprozess für einen Ausbildungsplatz im Jahr 2017. Gesucht werden vor allem Jugendliche, die sich zum/zur Chemikanten/Chemikantin, Elektroniker/-in und Wirtschaftsinformatiker/-in ausbilden lassen möchten.

Alle Informationen zur Ausbildung gibt es im Internet unter www.karriere.currenta.de sowie an den diesjährigen Tagen der Ausbildung:
am 3. September im Chempark Dormagen,
am 10. September im Chempark Leverkusen und
am 17. September im Chempark Krefeld-Uerdingen
(jeweils von 10 bis 15 Uhr).

Unser Foto zeigt die neuen Currenta-Auszubildenden mit u. a. ihren Ausbildern beim Azubi-Willkommenstag am Freitag, 26. August 2016, auf der Rennbahn in Krefeld; ebenfalls im Bild: Currenta-Geschäftsführer Dr. Alexander Wagner (Mitte).

Currenta
Die Currenta GmbH
Co. OHG ist Manager und Betreiber der drei Chempark-Standorte Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Das Joint Venture der Bayer AG und der LANXESS AG bietet den 70 angesiedelten Chempark-Partnern auf rund elf Quadratkilometern mehr als 1.000 chemienahe Dienstleistungen an. Dazu zählen unter anderem Energieversorgung, Umweltdienstleistungen, Sicherheit, Infrastruktur, Analytik, Ausbildung, Logistik und Instandhaltung. Teile dieser Leistungen werden von den rund 5.300 Mitarbeitern der Currenta und der beiden Tochtergesellschaften Chemion und Tectrion auch für externe Kunden erbracht.

Pressekontakt:

CURRENTA GmbH
Co. OHG
51368 Leverkusen
Deutschland

Telefon: +49-(0)214 / 30-1

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer