Vom Bootsanker bis zur Gebetsmatte: Flughafen versteigert Fundstücke auf der Moosburger Herbstschau

Logo: Flughafen München GmbH
Logo: Flughafen München GmbH

München (pressrelations) –

Vom Bootsanker bis zur Gebetsmatte: Flughafen versteigert Fundstücke auf der Moosburger Herbstschau

Outdoor-Fans aufgepasst! Wer seine Freizeit gerne beim Angeln am See oder auf dem Camping-Platz verbringt, kann sich bei der nächsten Flughafenversteigerung am Samstag, den 10. September, auf der Moosburger Herbstschau am Viehmarktplatz, 85368 Moosburg an der Isar, tolle Schnäppchen sichern. Auktionator Josef “Sepp” Mittermeier hat diesmal neben einer Rettungsweste, einem Bootsanker, einem Zelt und einem Campingstuhl auch Angelzubehör wie einen Kescher, eine Angelrute, -spule und -schnur im Angebot.

Ab 13.00 Uhr kommen rund 300 Fundstücke, die am Flughafen verloren oder vergessen wurden, unter den Hammer. Darunter eine große Auswahl an Uhren, Schmuck, Kleidung und Sonnenbrillen sowie Handys, Laptops, Kameras und Navigationssystemen. Aber auch skurrile Fundstücke wie eine Motorsäge, eine Strahlenmessgerät oder eine Gebetsmatte hat der Auktionator mit dabei. Außerdem können Interessenten wieder sechs Überraschungskoffer, drei Überraschungsboxen und drei Themenkoffer erstehen.

Wer mitbieten will, hat am Versteigerungstag von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr die Gelegenheit, die Fundsachen vorab auf der Moosburger Herbstschau zu besichtigen. Wichtig: Die ersteigerten Fundsachen müssen bar bezahlt werden. Ein Teil der Erlöse wird für karitative Zwecke in der Flughafenregion verwendet.

Flughafen München GmbH
Nordallee 25
85356 München
Deutschland

Telefon: +49 (89) 975-00
Telefax: +49 89 975-5 79 06

Mail: info@munich-airport.de
URL: http://www.munich-airport.de

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer