Experton zeichnet baramundi als Digital Workspace Leader Germany 2017 in der Kategorie Mobile Device Management Solutions aus

Augsburg (pressrelations) –

Die baramundi-Lösung überzeugt Analysten der Experton Group besonders mit einem ausgereiften Portfolio und intuitiver Bedienbarkeit der Lösung

Experton zeichnet baramundi als Digital Workspace Leader Germany 2017 in der Kategorie Mobile Device Management Solutions aus

Die Experton Group hat den Digital Workspace Vendor Benchmark 2017 veröffentlicht. Dabei wurden in einem mehrstufigen Research- und Analyseprozess die relevanten Softwareanbieter im deutschen Markt untersucht und von der Experton Group bewertet. In der Kategorie Mobile Device Management Solutions wurde die baramundi software AG als “Leader” eingestuft.

Mit dem diesjährigen Vendor Benchmark zeigt die Experton Group deutlich auf, dass der Digital Workspace für Unternehmen zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die baramundi software AG wartet laut der Experton Group mit einem umfassenden und ausgereiften Portfolio auf sowie mit einer intuitiv bedienbaren Konsole zur Endgeräteverwaltung. Die Auszeichnung “Software Made in Germany” sorgt für zusätzliches Vertrauen in die Software und baramundi konnte sich somit in der Kategorie Mobile Device Management Solutions als “Leader” positionieren. Parallel dazu erweitert baramundi die Mobility-Funktionalitäten bereits konsequent in Richtung Applikationsmanagement.
Die als Leader eingeordneten Anbieter verfügen laut Experton Group über ein hoch attraktives Produkt- und Serviceangebot sowie eine ausgeprägt starke Markt- und Wettbewerbsposition und erfüllen daher alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Marktbearbeitung. Sie sind als strategische Taktgeber und Meinungsführer anzusehen. Darüber hinaus sind sie ein Garant für Innovationskraft und Stabilität.
“Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das sehr gute Abschneiden in der Kategorie ‚Mobile Device Management Solutions des Digital Workspace Vendor Benchmark 2017. Wir werden auch in Zukunft mit vollem Einsatz unsere Lösung weiterentwickeln, um diese Position am Markt halten und weiter ausbauen zu können”, meint dazu Uwe Beikirch, Vorstand der baramundi software AG.

Über die baramundi software AG
Die baramundi software AG ermöglicht Unternehmen und Organisationen das effiziente, sichere und plattformübergreifende Management von Arbeitsplatzumgebungen. Mehr als 2.000 Kunden aller Branchen und Größen profitieren weltweit von der langjährigen Erfahrung und den ausgezeichneten Produkten des unabhängigen, deutschen Herstellers. Diese sind in der baramundi Management Suite nach einem ganzheitlichen, zukunftsorientierten Unified-Endpoint-Management-Ansatz zusammengefasst: Client-Management, Mobile-Device-Management und Endpoint-Security erfolgen über eine gemeinsame Oberfläche, in einer einzigen Datenbank und nach einheitlichen Standards.

Durch die Automatisierung von Routinearbeiten und eine umfassende Übersicht über den Zustand aller Endgeräte optimiert die baramundi Management Suite Prozesse des IT-Managements. Sie entlastet die IT-Administratoren und sorgt dafür, dass Anwendern jederzeit und überall die benötigten Rechte und Anwendungen auf allen Plattformen und Formfaktoren zur Verfügung stehen – auf PCs, Notebooks, Mobilgeräten oder in virtuellen Umgebungen.

Der Firmensitz der baramundi software AG befindet sich in Augsburg. Die Produkte und Services des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens sind komplett Made in Germany. Beim Vertrieb, der Beratung und Betreuung von Anwendern arbeitet baramundi weltweit erfolgreich mit Partnerunternehmen zusammen.

Pressekontakt:

baramundi software AG
Nathalie Merkle
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg

Tel. +49 (821) 56 70 80
presse@baramundi.de

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer