Frank Mastiaux erneut zum Vorsitzenden des EnBW-Vorstands bestellt

Logo: EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Logo: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Karlsruhe (pressrelations) –

Frank Mastiaux erneut zum Vorsitzenden des EnBW-Vorstands bestellt

Der Aufsichtsrat der EnBW Energie-Baden-Württemberg AG hat in seiner heutigen Sitzung Frank Mastiaux für weitere fünf Jahre zum Vorsitzenden des Vorstands bestellt. Der bestehende, bis zum 30. September 2017 laufende Vertrag wurde bis zum 30. September 2022 verlängert.

Lutz Feldmann, Vorsitzender des EnBW-Aufsichtsrats: “Mit der frühzeitigen Bestellung von Dr. Frank Mastiaux für eine zweite Amtszeit wollen wir sicherstellen, dass die EnBW ihre erfolgreiche Neuausrichtung zu einem modernen und innovativen Energieunternehmen unter seiner Führung fortsetzen kann. Seit seiner Amtsübernahme im Jahr 2012 zeichnen eine klare Strategie, deren konsequente Umsetzung und nicht zuletzt ein positiver kultureller Wandel den Umbau bei der EnBW aus. Frank Mastiaux und seinem Team ist es in den vergangenen Jahren gelungen, trotz schwierigster Umfeldbedingungen das Unternehmen als Ganzes auf einem stabilen Kurs zu halten und neue Wachstumschancen zu erschließen. Der Aufsichtsrat dankt ihm für die bisher erreichten Fortschritte und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.”

Pressekontakt:

EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Durlacher Allee 93
76131 Karlsruhe

Telefon: +49 721 63-14321
Telefax: +49 721 63-12672
Mail: presse@enbw.com
URL: www.enbw.com

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer