Aktueller Stand: Unglück im Landeshafen Nord

Logo: BASF AG
Logo: BASF AG

Ludwigshafen (pressrelations) –

Aktueller Stand: Unglück im Landeshafen Nord

Am Montag, 17. Oktober 2016, kam es im Landeshafen Nord bei BASF in Ludwigshafen infolge eines Brandes zu einer Explosion. “Wir trauern um unsere beiden Kollegen von der Feuerwehr und um den Matrosen, die ums Leben gekommen sind. Unsere tiefe Anteilnahme gilt den Familien und Angehörigen der Verstorbenen. Mehrere Personen wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Unsere Gedanken sind bei ihnen und ihren Familien und Freunden. Wir hoffen, dass sie auf dem Wege der Besserung sind”, sagte Dr. Kurt Bock, Vorstandsvorsitzender der BASF bei einer Pressekonferenz in Ludwigshafen.

Sie finden die ausführliche Meldung im Internet unter https://www.basf.com/de/company/news-and-media/news-releases/2016/10/p-16-359.html

BASF – We create chemistry

BASF SE, Registered Office: 67056 Ludwigshafen, Germany Registration Court: Amtsgericht Ludwigshafen, Registration No.: HRB 6000 Chairman of the Supervisory Board: Juergen Hambrecht Board of Executive Directors:
Kurt Bock, Chairman; Martin Brudermueller, Vice Chairman; Hans-Ulrich Engel, Sanjeev Gandhi, Michael Heinz, Harald Schwager, Wayne T. Smith, Margret Suckale

Pressekontakt:

Phone: +49 621 60-48230
Fax: +49 621 60-22500
E-Mail: ir@basf.com
BASF SE, ZOI – D100
D-67056
Ludwigshafen, Germany

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer