Qualcomm und Lumen schließen Lizenzabkommen zur Entwicklung und Produktion kabelloser Ladesysteme für Elektroautos

(pressrelations) –

Qualcomm und Lumen schließen Lizenzabkommen zur Entwicklung und Produktion kabelloser Ladesysteme für Elektroautos

Zulieferer von elektronischen Komponenten für die Automobilindustrie lizensiert patentierte Qualcomm Halo Technologien

Qualcomm Incorporated und Lumen Australia, ein führender globaler Zulieferer und Integrator für elektrische und elektronische Systeme in der Automobilwirtschaft, arbeiten bei der Entwicklung und Produktion von kabellosen Ladesystemen für Elektroautos zusammen. Ein gemeinsames Lizenzabkommen ermöglicht Lumen die Entwicklung, Produktion und Lieferung kabelloser Ladesysteme, die auf der Technologie von Qualcomm Halo basieren, für Hersteller von Elektrofahrzeugen, Plug-in-Hybriden und von Ladeinfrastruktur.

Lumen ist im Asien- und Pazifikraum ansässig, ist aber mit seiner Fertigung sowie im Technik- und Vertriebssektor global vertreten und wird durch das Global Centre of Excellence in Melbourne, Australien, unterstützt. Als führender Entwickler und Zulieferer von elektrischen und elektronischen Produkten für die Automobilindustrie arbeitet Lumen an mehreren Programmen für die Produktion kabelloser Ladesysteme in verschiedenen Industriebereichen. “Mit unserer großen Erfahrung im Bereich der Integration sind wir ideal für die Entwicklung und Produktion eines breiten Portfolios von kabellosen Ladesystemen, einschließlich Multi-Coil-Systemen, aufgestellt”, erklärt Jon Evans, CEO bei Lumen. “Durch die Zusammenarbeit mit Qualcomm haben wir nicht nur Zugang zur branchenweit führenden Technologie im Bereich des kabellosen Ladens, sondern auch zu umfassendem Engineering-Know-how und technischem Support.”

“Qualcomm wird Lumen umfassend technologisch unterstützen – bei der Weiterentwicklung, Produktion und kommerziellen Verwertung von kabellosen Ladesystemen”, sagt Steve Pazol, Vice President und General Manager Wireless Charging bei Qualcomm. “Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Lumen bei der Vermarktung der Qualcomm Halo-Technologie, die uns sehr dabei helfen wird, die Produktionsreife von kabellosen Ladesystemen zu beschleunigen und gleichzeitig unser Netzwerk von Anbietern hochwertiger Automobilkomponenten im Asien- und Pazifikraum zu erweitern.”

Über Qualcomm

Qualcomm Incorporated ist ein weltweit führender Anbieter von 3G, 4G sowie Wireless-Technologien der nächsten Generation. Qualcomm Incorporated umfasst das Lizenzgeschäft von Qualcomm, QTL, und die große Mehrheit seines Patent-Portfolios. Qualcomm Technologies, Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Qualcomm Incorporated, betreibt zusammen mit ihren Tochtergesellschaften, im Wesentlichen den gesamten Bereich Engineering sowie Forschung und Entwicklung des Unternehmens sowie alle Produkte und Dienstleistungen einschließlich der Halbleitergeschäfts QCT. Seit mehr als 25 Jahren haben Ideen und Erfindungen von Qualcomm die Entwicklung der digitalen Kommunikation angetrieben und überall Menschen, Informationen und Unterhaltung vernetzt.

Über Lumen:

Lumen ist ein führender Anbeiter von elektronischen Systemen für Fahrzeughersteller auf der ganzen Welt, dessen hochwertige Produkte weltweit an zahlreichen strategisch ausgesuchten Standorten entwickelt und gefertigt werden. Lumen beschäftigt über 500 Mitarbeiter in neun Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Hallam im Bundesstaat Victoria in Australien.

Pressekontakt:

Pete Lancia, Corporate Communications
Telefon: +1-858-651-8290
E-Mail: corpcomm@qualcomm.com

Warren Kneeshaw, Investor Relations
Telefon: +1-858-658-4813
E-Mail: ir@qualcomm.com

Deutschland:

Philipp Hanke
Weber Shandwick
Telefon: +49 89-380179-48
Email: phanke@webershandwick.com

Kelsey Markl
Weber Shandwick
Telefon: +49 89-380179-84
Email: kmarkl@webershandwick.com

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer