‘Wenn es brennt’ ist offizieller Song der Vierschanzentournee – Laura van den Elzen und Mark Hoffmann singen

Heizt ordentlich ein: Der offizielle Song der Vierschanzentournee Wenn es brennt von Laura van den Elzen und Mark Hoffmann. Foto: OK Vierschanzentournee
Heizt ordentlich ein: Der offizielle Song der Vierschanzentournee Wenn es brennt von Laura van den Elzen und Mark Hoffmann. Foto: OK Vierschanzentournee

Oberstdorf (pressrelations) –

“Wenn es brennt” ist offizieller Song der Vierschanzentournee – Laura van den Elzen und Mark Hoffmann singen

Das Skisprung-Fieber bei der 65. Vierschanzentournee brennt – und das
nicht nur bei den weltbesten Skispringern, sondern auch bei Sängerin
Laura van den Elzen und Sänger Mark Hoffmann. “Wenn es brennt” (engl.
Version “When it burns”) heißt der offizielle Tourneesong der
Vierschanzentournee 2016/17, mit dem die beiden Musiker nicht nur den
Top-Athleten auf der Sprungschanze, sondern auch den Fans in den vier
Stadien oder zuhause vor dem Fernseher einheizen werden. Bereits vor der
Eröffnung der Vierschanzentournee am 28. Dezember im Nordic Park in
Oberstdorf können sich die Fans von den energiegeladenen Beats und den
Power-Stimmen der Künstler berauschen lassen: “Wenn es brennt” und die
englische Version “When it burns” stehen ab dem 16. Dezember zum
Download in diversen Portalen bereit.

Laura van den Elzen und Sänger Mark Hoffmann machten 2016 bei der TV
Casting-Show “Deutschland sucht den Super Star” (DSDS) auf sich
aufmerksam. Laura van den Elzen kam bei der 13. Staffel von DSDS bis ins
Finale und wird in der Musikbranche als eines der großen Country-Talente
Europas gehandelt. Kraftvolle Songs und Balladen sind die Spezialität
der 19-Jährigen. Der 20-jährige Mark Hoffmann erreichte das Halbfinale
bei DSDS und sieht sich als “Spezialist für deutsche Balladen”. Ihre
Liebe zur deutschsprachigen Musik dürfte auch der Grund dafür sein,
weshalb es in dieser Skisprung-Saison zwei Versionen des Tournee-Songs
gibt: in Englisch und in Deutsch.

“Wenn es brennt” stammt aus der Feder von Ansgar Huppertz, der auch in
den vergangenen Jahren jeweils für Text und Musik des Tourneesongs
verantwortlich war. “Unser neuer Tourneesong ist energiegeladen und
kraftvoll – wie unsere Skisprung-Asse, die auch bei der 65.
Vierschanzentournee wieder alles geben werden. Genau diese Leidenschaft
für den Sport transportiert der Song. Zusammen mit tollen Performances
der Skispringer, wird uns der Tourneesong unvergessliche
Gänsehaut-Momente liefern”, erklärt Stefan Huber, der Geschäftsführer
der Skisport- und Veranstaltungs GmbH und Generalsekretär beim
Auftaktspringen in Oberstdorf.

On Stage werden die Künstler bei der offiziellen Eröffnung der
Vierschanzentournee am 28. Dezember im Nordic Park und am Wettkampftag,
30. Dezember, nach der Siegerehrung, in der WM-Skisprung-Arena auftreten.

Karten für das große Wintersport-Highlight 2016/17 sind bereits im
Vorverkauf online über den Print@home-Ticketservice unter
www.vierschanzentournee.com erhältlich.

Informationen:
Organisationskomitee Vierschanzentournee
Schnitzschulstr. 17, D-82467 Garmisch-Partenkirchen, Telefon +49 (0)
8821/2003, Fax +49 (0) 8821/53429
info@vierschanzentournee.com. www.vierschanzentournee.com

Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27, 87561 Oberstdorf, Telefon +49 (0)8322/8090-300, Fax
+49 (0) 8322/8090-301
E-Mail: bestellung@arena-ticket-allgaeu.de, www.arena-ticket-allgaeu.de
Tickethotline: +49 (0) 8322 / 8090-350

OK Neujahrsskispringen
Schnitzschulstr. 17, D-82467 Garmisch-Partenkirchen, Tel. +49 (0)
8821/2003, Fax +49 (0) 8821/53429
E-mail: ticket@neujahrsskispringen.de, www.neujahrsskispringen.de
Tickethotline: +49 (0)1806 991102

Sport-Club Bergisel
Bergiselweg 3, A-6020 Innsbruck, Telefon: +43(0)512/57 56 90, Fax:
+43(0)512/56 09 35
Email: info@bergiselspringen.at, www.bergiselspringen.at
Tickethotline: +43 (0) 512 / 53560, www.bergiselspringen.at,
ticket@innsbruck.info

Skiclub Bischofshofen
Rosenthal 40, A-5500 Bischofshofen, Telefon +43 (0) 6462 48 45, Fax :
+43 (0) 6462 4845-40
E-Mail: office@skiclub-bischofshofen.at, www.skiclub-bischofshofen.at
Tickethotline: Telefon +43 (0) 6462 48 45 41, Tickets: karten@speed.at

Pressestelle:
Pressestelle Vierschanzentournee
Hemmerlestraße 4, 87700 Memmingen, Germany, Telefon +49 (0) 8331
9918850, Telefax +49 (0) 8331 9918880, presse@vierschanzentournee.com,
www.vierschanzentournee.com

Ansprechpartner für die Presse: Ingo Jensen, Tournee-Pressechef
Programm 2016/2017
Oberstdorf, Nordic Park
Mittwoch, 28. Dezember
19:00 Uhr: Offizielle Eröffnung der Vierschanzentournee mit Präsentation
der Teilnehmer im Nordic Park
Oberstdorf, WM Skisprung Arena (HillSize 137)
Donnerstag, 29. Dezember
12:00 Uhr: Stadioneinlass
14:45 Uhr: Offizielles Training
16:45 Uhr: Qualifikation

Freitag, 30. Dezember
12:00 Uhr: Stadioneinlass
15:30 Uhr: Probedurchgang
16:45 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Garmisch-Partenkirchen, Olympiaschanze (HS 140)
Samstag, 31. Dezember
10:00 Uhr: Stadioneinlass
11:45 Uhr: Offizielles Training
14:00 Uhr: Qualifikation
Sonntag, 1. Januar
10:00 Uhr: Stadioneinlass
12:30 Uhr: Probedurchgang
14:00 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Innsbruck, Bergisel-Stadion Olympiaschanze (HS 130)
Dienstag, 3. Januar
10:00 Uhr: Stadioneinlass
11:45 Uhr: Offizielles Training
14:00 Uhr: Qualifikation
Mittwoch, 4. Januar
10:00 Uhr: Stadioneinlass
12:30 Uhr: Probedurchgang
14:00 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Bischofshofen, Paul-Außerleitner-Schanze (HS 140)
Donnerstag, 5. Januar
12:00 Uhr: Stadioneinlass
14:45 Uhr: Offizielles Training
16:45 Uhr: Qualifikation
Freitag, 6. Januar:
12:00 Uhr: Stadioneinlass
15:15 Uhr: Probedurchgang
16:45 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Site Footer